Gerade der betriebliche Brandschutz leistet einen wesentlichen Beitrag zur Verhinderung von Bränden. Hierfür müssen jedoch die Gefahren frühzeitig erkannt und richtig beurteilt werden.

Alle unsere auf diesem Gebiet tätigen Mitarbeiter verfügen über eine spezielle fachliche Ausbildung, sei es durch Studium (Brandschutzingenieur) oder Zusatzqualifikation (Brandschutzbeauftragter).

Wir bieten Ihnen:

  • Stellung des Brandschutzbeauftragten
  • Erstellung von Brandschutzkonzepten
  • Durchführung von Brandschutzbegehungen
  • Erstellung und Aktualisierung der Brandschutzordnung, Teil A C
  • Erstellung von Alarmplänen und Notfallhandbüchern
  • Organisation und Durchführung von Evakuierungsübungen
  • Organisation und Durchführung von Löschübungen
  • Ausbildung von Brandschutzhelfern
  • Schulungen zum Brandschutz incl. praktischer Übung
  • Erstellung und Aktualisierung von Flucht- und Rettungsplänen
  • Erstellung und Aktualisierung von Feuerwehrplänen
  • Erstellung und Aktualisierung von Feuerwehrlaufkarten
  • Erstellung von Explosionsschutzdokumenten nach Betriebssicherheitsverordnung

Über unsere Kooperationspartner bieten wir Ihnen:

  • Prüfung brandschutztechnischer Einrichtungen
  • Feuerlöscher (Lieferung, Montage, Wartung)
  • Brandmeldeanlagen

Wir bündeln
Kompetenzen!

ifs News:

Stellenangebot: ###  Betriebsarzt/Betriebsärztin oder Arbeitsmediziner/in zur Festanstellung ###