Die Optimierung der technischen Anlagen und Prozesse auf umweltspezifische Belange und Ressourcen alleine ist nicht ausreichend um alle wirtschaftlichen Möglichkeiten auszuschöpfen. Auch das Management muss entsprechend ausgerichtet werden, damit zusätzliche Potenziale genutzt werden können.

Umweltmanagementsysteme sind in den letzten Jahren ein sehr wichtiges Thema für die Unternehmen geworden. Die EMAS-Verordnung und die DIN EN ISO 14001 ermöglichen es Ihnen, ihr Umweltmanagementsystem nach einheitlichen und überprüfbaren Vorgaben aufzubauen und zertifizieren zu lassen.

Ähnlich der DIN EN ISO 9001 müssen die innerbetrieblichen Abläufe festgelegt, Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten geregelt, regelmäßige Bewertungen durchgeführt und Verbesserungspotentiale ermittelt und umgesetzt werden.

Die Einführung von EMAS in KMU wird in Baden-Württemberg unter bestimmten Bedingungen durch das Umweltministerium gefördert.


Wir bieten Ihnen:

  • Unternehmensanalyse
  • Vollständige Erstellung der erforderlichen Dokumentation
  • Vorbereitung Ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte auf die Zertifizierung
  • Compliance Audits
  • Durchführung der internen Audits
  • Ganzheitliche Begleitung während der Zertifizierung

Wir bündeln
Kompetenzen!

ifs News:

Stellenangebot: ###  Betriebsarzt/Betriebsärztin oder Arbeitsmediziner/in zur Festanstellung ###